Trotz tlw. Regen war unser Weihnachtsmarkt doch noch gut besucht.

Auch dieses Jahr hatten unsere „Kindergartenkinder“ wieder ihren Auftritt.

Es war schön anzusehen, mit welcher Begeisterung unsere „Kleinsten“ bei der Sache sind. Mein Dank gilt den Kindern, aber auch den Erzieherinnen, die sich so große Mühe mit der „Einübung der Vorträge“ gemacht haben.

Beim Nikolaus konnten sich die Kinder eine „Belohnung“ abholen.

Für das „leibliche Wohl sorgten unter anderem unsere örtlichen Vereine, Feuerwehr sowie auch „private Stände“.

Das traditionelle „Kaffee trinken“ erfreute wieder viele Besucher. An dieser Stelle vielen Dank an die „Kuchenspender“ und den Helferinnen, die ehrenamtlich dafür sorgten, dass die Gäste gut bedient wurden.

Allen, die zum Gelingen der Veranstaltung beigetragen haben, danke ich noch einmal ganz herzlich.

Ich wünsche Euch eine besinnliche Vorweihnachtszeit, gesegnete Weihnachten und ein „Gutes neues Jahr“.