Kunstrasenplatz

2011 ist der neue Kunstrasenplatz fertig gestellt worden und ist im Juni 2011 im Beisein von Minister Lewentz eingeweiht worden. Weiterhin wurde ein Naturrasenkleinspielfeld, das jedermann zugänglich ist, angelegt. Die Umkleidekabinen wurden völlig neu renoviert. Der Sportverein hat ein neues Klubgebäude innerhalb dem Gelände des Kunstrasenplatzes errichtet.

Die Baukosten von rund 650.000 € wurden, abzüglich eines Zuschusses des Landes über 180.000 €, von der Gemeinde ohne Kreditaufnahme geschultert.

 

Bildergalerie